Über uns

Seit über 45 Jahren veredeln wir Ihre Ideen

Zuverlässigkeit, Innovationskraft und Präzision sind nur einige Attribute die unsere renommierten Kunden an uns schätzen. Deshalb vertrauen uns bereits 4.000 Stammkunden aus aller Welt Ihre Ideen an. Besonders Leiterplatten Prototypen, Expressdienste sowie Serien sind unser Spezialgebiet. Die Produktion Ihrer Leiterplatte erfolgt ausschließlich am Standort Witten unter der Verwendung von besten Materialien. Unser moderner Maschinenpark gewährleistet eine gleichbleibende und hohe Qualität für beste Ergebnisse. 2018 wurde unser Shop an die Kundenbedürfnisse angepasst, sodass neben dem bereits bestens bewährten Online-Kalkulator, Sie noch weitere Produkte rund um die Leiterplatte bequem online und aus einer Hand bestellen können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Fischer Leiterplatten geben täglich ihr Bestes für Ihre Ideen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Ihr Peter Wagner Geschäftsführung

 

Arbeitsvorbereitung

Die Leiterplatten-Produktion erfordert eine genaue Vorbereitung

Dabei verwenden wir das bewährte Design-Rule-Check-Verfahren (DRC). Hierbei werden eventuelle Fehler oder Mängel schnell und zuverlässig sichtbar. Das Team von Fischer Leiterplatten setzt sich bei Entstehung von Problemen oder Rückfragen unmittelbar mit dem Kunden in Verbindung und erarbeitet gemeinsam neue Lösungswege.

Stichpunkte / Details

  • Gerber-Daten
  • Eagle-Boardfiles
  • Protel-Daten
  • HPGL
  • DXF

Der Fotoplot

Unser technisch hoch entwickelter Rasterplotter ermöglicht die schnelle Herstellung von Präzisionsfilmen. Die kontinuierliche und hohe Qualität wird bei Fischer Leiterplatten durch eine vollautomatische Entwicklungsmaschine garantiert. Unsere programmierbaren Vakuum-Kopierer dienen zur Erstellung von Arbeitskopien für die Leiterplattenfertigung. Die daraus entstehenden Masterfilme werden staubfrei und klimatisiert für Sie gelagert.

Stichpunkte / Details

  • Foto-Plott-Dienst- Messtisch zur Prüfung der Maßhaltigkeit
  • Filme für die optische Industrie

 

 Multilayer-Presse

Auch unter Druck bieten wir höchste Qualität

Multilayer_PresseRhlOuuyMwIDLa

Die Presszyklen unserer Multilayer-Presse werden computerseitig gesteuert. Dies ermöglicht uns, kundenspezifische Daten wie Vakuum-, Druck- und Temperaturkurven individuell für jeden Kunden zu speichern.Diese Daten sind bei jedem weiteren Auftrag direkt verfügbar. Neben universellen Standards sind auch die Anfertigungen von Sonderaufbauten und verpressten Bauteilen bei Fischer Leiterplatten umsetzbar.

Stichpunkte / Details

  • computergesteuerte Pesszyklen
  • kundenspezifische Fertigung und Sicherung der individuellen Produktionsdaten
  • Sonderbauten
  • verpresste Bauteile

 

CNC Bohren

Präziser geht es nicht

Bohrer und Bohraufsätze der modernen CNC-Maschine.Unsere Leiterplatten werden mit modernen CNC-Maschinen vollautomatisch und präzise gebohrt. Die Bohrer mit einem Mindest-Durchmesser von 0,30 mm gehören bei Fischer Leiterplatten zur Standard-Ausrüstung.

Stichpunkte / Details

- Bohrer (Standard)
Ø 0,30 mm
Ø 0,35 mm
Ø 0,40 mm

 

Printing

Effiziente Prozesse für größte Genauigkeit

Rohmaterial in der automatischen Entwicklungsmaschine.In der Printing-Phase werden die fotosensiblen Platten belichtet. Um eine hohe Präzision zu erzielen, geschieht dies bei Vakuum-Bedingungen. Nach der Belichtung fertigen wir die empfindlichen Leiterplatten in einer automatischen, horizontalen Entwicklungsmaschine.

Stichpunkte / Details

  • Belichten der fotosensiblen Platten im Vakuum
  • höchste Präzision

 

 

Lamination

Nach dem Durchkontertieren beschichten wir gebürstetes Rohmaterial fotosensibel mit Trockenresist. Um eine gleichbleibende Schichtstärke zu gewährleisten, nutzt Fischer Leiterplatten die automatische, horizontale Durchlaufanlage. Unsere Reinraumbedingungen schließen das Eindringen von Fremdkörpern in der Schicht nahezu aus.

Platte am Ende der Printing-Phase.Stichpunkte / Details

  • fotosensible Beschichtung in horizontaler Durchlaufanlage
  • Reinraumbedingungen

 

Galvanik

Mit Sicherheit auf den Punkt gebracht

Die Galvanik-Anlage zur Verkupferung von Löchern und Hochfrequenz-Materialien.Beim Verfahren der Durchkontertierung, werden die Bohrlöcher verkupfert. Hierzu wenden wir die derzeit beste und sicherste Methode an. Bei dieser Technik werden nicht nur kleinste Löcher verkupfert, sondern auch Hochfrequenz-Materialien.

Stichpunkte / Details

  • Verkupfern von kleinsten Löchern ≥ 0,2
  • Verkupfern von Hochfrequenz-Materialien
  • Verkupfern von flexiblen Materialien
  • sehr gute Innenlagenanbindung

 

Lack

Leiterplatten müssen nicht immer grün sein

Ein Angestellte verarbeitet die Leiterplatte nach dem Druck weiter.Das Auftragen des fotosensiblen Lötstoplacks wird von unserer Druckmaschine im vollflächigen Vorhanggießverfahren aufgebracht. Die Farbe ist frei wählbar sowie das Aufbringen von Strukturen, bis zu einer Minimalgröße von 50 µm. Abschließend werden die Leiterplatten belichtet und thermisch ausgehärtet.Unterschiedliche Techniken wie Carbondruck, Bestückungsdruck und abziehbare Lötstoppmasken runden unser Angebot ab. Das Team von Fischer Leiterplatten steht ihnen bei Fragen zu den einzelnen Verfahren gerne zur Verfügung.

Stichpunkte / Details

  • Lötstopplack im Siebdruck
  • abziehbare Lötstoppmasken
  • fotosensitiv
  • freie Farbwahl
  • Carbondruck
  • Bestückungsdruck

 

Oberflächenveredelung

Nicht alles was glänzt ist Gold

Ein Mitarbeiter legt eine neue Leiterplatte in die Heißzinnungsanlage ein.In der abschließenden Oberflächenveredelung werden mit der halbautomatischen Heißzinnungsanlage extrem glatte SMD-Pads realisiert.Neben Bleizinn und Chemisch Zinn kann der Kunde auch folgende Oberflächen wählen: partielle Vergoldung, organische Passivierung, Lötlack, Chemisch Silber, Hartgold, etc. In diesem Bereich bieten wir ebenfalls diverse kundenspezifische Lösungen an.

Stichpunkte / Details

  • Bleizinn (2006 bleifrei)
  • Chemisch Zinn (bleifrei)
  • Vergolden - partiell
  • organische Passivierung
  • Lötlacke
  • Chemisch Silber
  • Hartgold

 

CNC Kontur

Konturen auf Ihre Wünsche zugeschnitten

Eine Leiterplatte in der Fräse.Unsere Leiterplatten werden mit modernen CNC-Maschinen vollautomatisch und präzise gebohrt. Die Bohrer mit einem Mindest-Durchmesser von 0,30 mm gehören bei Fischer Leiterplatten zur Standard-Ausrüstung.Bevor wir die Platten ausliefern, werden diese noch gefräst. Unsere Standardfräser decken den Bereich von 0,6 bis 2,4 mm ab.

Stichpunkte / Details

- Bohrer (Standard)
Ø 0,30 mm
Ø 0,35 mm
Ø 0,40 mm

- Fräser (Standard)
Ø 0,6 mm
Ø 0,7 mm
Ø 0,8 mm bis 2,4 mm

 

Leiterplatten Qualität

Mit Sicherheit die höchste Qualität

Eine fertige Leiterplatte in der Analyse.Durch die Kombination von fortschrittlicher Ausrüstung sowie Sorgfalt und Fachwissen garantiert das Team von Fischer Leiterplatten bei der Produktion beste Qualität.Bei uns werden stets alle Produktionsstufen in unserem technisch bestens ausgestatteten Labor analysiert.Dort stehen uns modernste Messgeräte und Analyse-Verfahren zur Verfügung. 


PDF-Download, Zertifikat 8663